Rückblick
  • Zu Beginn des Jahres wurde im Hamburger Rathaus die Ausstellung „Rund um die Alster. Hamburger Geschichte im Nationalsozialismus“ gezeigt. Zahlreiche Veranstaltungen an unterschiedlichen Plätzen rund um die Alster begleiteten die Ausstellung, darunter auch im Haus des CVJM zu Hamburg. Entwickelt wird die Ausstellung jährlich von der KZ-Gedenkstätte Neuengamme mit Unterstützung der Hamburgischen Bürgerschaft anlässlich des

  • Für die Planung des Musikabends im Alsterhafen bedurfte es viel Vorbereitung und Arbeit, aber gleichermaßen war dies für die Organisierende auch mit sehr viel Spaß, Freude und Leidenschaft verbunden. Die Musizierenden hatten sich überlegt, ohne Konzept ihre musikalischen Darbietungen vorzubringen, was sich für den ersten gemeinsamen Musikabend als äußerst kreativ herausstellte. Anfang Februar fand die

  • Die Yalda-Nacht, auf Deutsch übersetzt Nacht der Geburt, entspricht der Wintersonnenwende. Man sagt es sei die Nacht, in der sich Mond und Sonne auf gleicher Höhe befinden und dadurch sich die Forte zu den Wünschen öffnet. „Es ist ein sehr spirituelles Fest, bei dem alle Wünsche ausgesprochen werden können, damit diese in Erfüllung gehen“, berichtet

  • Und so sehr wir uns über die neuen Gesichter im CVJM an der Alster freuen, so betrüblich war es auch, uns von altbekannten Gesichtern zu verabschieden. Phumlani Radebe, unser zweiter internationaler Freiwilliger über das Incoming-Projekt der Diakonie, ist im Januar mit einem großen Team-Frühstück verabschiedet worden und nach Südafrika zurückgeflogen. Wir möchten uns für sein

  • Unter dem Leitsatz „Friedenslogik aus praktischer Perspektive“ fand die diesjährige Tagung des Norddeutschen Netzwerkes Friedenspädagogik in Bad Bevensen wieder mit großer Teilnahme von Mitgliedern und Ehrenamtlichen des CVJM und insbesondere des Alsterhafen statt. Zur Eröffnung der Tagung sprach Alexander Hug, stellvertretender Leiter der OSZE-Sonderbeobachtermission in der Ukraine, über zivile Konfliktbearbeitung und Entwicklungszusammenarbeit und stelle dabei

Der KurzAnzeiger als PDF

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.