Seit Juni 2017 gibt es sie – unsere neue interkulturelle Begegnungsstätte Alsterhafen.

Das Angebot richtet sich an Anwohner in St. Georg, Neu- und Alt-Hamburger, Menschen mit und ohne Migrationshintergrund und Fluchterfahrung. In Kooperation mit anderen Akteuren im Stadtteil bietet der Alsterhafen Angebote und Projekte, die Menschen mit unterschiedlicher Herkunft und verschiedenen kulturellen Hintergründen in Kontakt bringen sollen.

Kernbestandteil des Alsterhafens ist ein offenes Begegnungscafé.

 

Von Montag bis Freitag haben Besucher ab 16:00 Uhr die Möglichkeit, andere Menschen zu treffen, miteinander ins Gespräch zu kommen und voneinander zu lernen.

Verschiedene Heiß- und Kaltgetränke sind gegen eine kleine Spende erhältlich.

Der Alsterhafen ist ein Kooperationsprojekt des CVJM und des Caritasverbandes. Zur Begleitung der verschiedenen Angebote werden noch ehrenamtliche Helfer gesucht.

 

Alsterhafen bei facebook

 

  Kontakt

Lisa Rupp

Telefon: +49 40 2800 80 80
E-Mail: rupp@cvjm-hamburg.de
An der Alster 40
20099 Hamburg